Slide background

+

Prof. Dr. Dr. med.
Stefan Hillejan
Slide background + Hochwertige medizinische Versorgung
Slide background + Unsere Leistungsübersicht
Slide background + Neueste Verfahren
Slide background + Innovative Ausstattung
Privatärztliche Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen
Prof. Hillejan ist Spezialist auf dem Gebiet der Phlebologie und Proktologie.

Phlebologe und Proktologe Prof. Hillejan

 
Studium der Medizin und Tiermedizin

Professor Hillejan studierte Medizin und Tiermedizin an den Universitäten München, Hannover, Regensburg und Kiel sowie Johannesburg und Kapstadt (Südafrika).

Er beendete sein Tiermedizinstudium 1985 mit der Approbation zum Tierarzt und der Promotion zum Dr. med. vet. in Hannover sowie sein Medizinstudium 1990 mit der Approbation zum Arzt und der Promotion zum Dr. med. in Kiel.

Fortbildung in Phlebologie und Proktologie

 
Danach erfolgten Spezialisierungen, Fort- und Weiterbildungen auf den Gebieten Dermatologie, Proktologie (Enddarmheilkunde), Gefäßchirurgie und Phlebologie (Venenheilkunde) unter anderem in Boston (Harvard), London (Cambridge) und Kapstadt mit Abschlußprüfung und Erwerb der Arztbezeichnung Phlebologie (Venenheilkunde).

Qualifikation als Enddarmspezialist - Ausbildung von Ärzten zum Phlebologen

 
Nach der erfolgreichen Weiterbildung und Prüfung wurde er qualifiziertes Mitglied im Berufsverband der Coloproktologen Deutschlands. Auf Grund seiner Qualifikation wurde er zudem von der Ärztekammer ermächtigt, Ärzte zum Phlebologen auszubilden.

Das Land- und Sozialgericht benannten ihn als Sachverständiger ärztlicher Gutachter, die Universität Köln zum Qualifizierten Medizinischen Sachverständigen.

Vor seiner Niederlassung war er von 1993 bis 2000 Chefarzt im Venen- und Lasertherapiezentrum Hannover.

Berufung zum Professor an der Staatsuniversität für Medizin und Pharmazie in Chisinau

 
Am 1. Februar 2001 erhielt er die Berufung zum Professor an der Staatsuniversität für Medizin und Pharmazie in Chisinau, der Hauptstadt Moldawiens.

Seit dem 6. Juni 2003 ist er Ehrenmitglied der Akademie der Wissenschaften.

Niederlassung mit Praxisklinik in Hannover

 
Im Januar 2001 gründete Prof. Dr. Dr. Stefan Hillejan mit seinem Team die Privatärztliche Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen in Hannover. Hier steht er seinen  Patienten seitdem mit fortschrittlichen und schonenden Therapieverfahren in den Bereichen der Venenheilkunde (Phlebologie) und Enddarmerkrankungen (Proktologie) zur Seite.

Praxisklinik als Kompetenzzentrum für Proktologie ausgezeichnet

 
Aufgrund besonderer Qualifizierung ist die Praxisklinik unter der medizinischen Leitung von Prof. Hillejan zum Kompetenzzentrum für Proktologie erklärt worden. Die Praxis zeichnet sich durch eine besonders hochwertige Versorgung, ein großes Leistungsspektrum sowie eine innovative Ausstattung zur Behandlung akuter Enddarmerkrankungen aus.

Engagement in Berufsverbänden

 
Professor Hillejan ist Vorsitzender vom Berufsverband Qualifizierter Medizinischer Sachverständiger Deutschlands sowie Mitglied im Kollegium für Qualitätssicherung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie und der Deutschen Gesellschaft für Coloproktologie.

Er ist qualifiziertes Mitglied im Berufsverband der Coloproktologen Deutschlands.

Er ist Mitglied der Landesärztekammer Niedersachsen und besitzt die Arztbezeichnungen Phlebologie, Rettungsmedizin und Qualitätsmanagement.

Professor Hillejan veranstaltet Kongresse in Phlebologie und Proktologie

 
Professor Hillejan veranstaltet regelmäßig Fortbildungen und Kongresse auf den Gebieten Phlebologie und Proktologie (u.a. zur Anwendung von Botulinumtoxin (Botox) bei der Analfissur).

Er ist Koautor des Buches “Der Arzt mit Managementkompetenz “.
Über seine Tätigkeit gibt es zahlreiche Print-, Radio- und TV-Beiträge.

Privatärztliche Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen