Slide background

+

Prof. Dr. Dr. med.
Stefan Hillejan
Slide background + Hochwertige medizinische Versorgung
Slide background + Unsere Leistungsübersicht
Slide background + Neueste Verfahren
Slide background + Innovative Ausstattung
Privatärztliche Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen
Fachwissen von A bis Z für Sie verständlich erklärt

Beim LHP-Verfahren veröden Hitzeimpulse den Hämorrhoidalknoten

Das LHP-Verfahren ist eine minimalinvasive Behandlungsmethode, mit der Prof. Hillejan Hämorrhoiden therapiert. LHP ist die Abkürzung für Laserhämorrhoidoplastie, die im Vergleich zur klassischen Operation schonender, sicherer und schmerzarm ist. Beim LHP-Verfahren erhalten Sie eine Anästhesie, bevor der Laser mithilfe eines Einstichs exakt am Gefäßpolster positioniert wird, um Gefäße mit Hitzeimpulsen gezielt zu veröden. Durch die Regulierung der Blutversorgung gelingt es, den Druck dauerhaft zu senken, sodass infolgedessen eine dauerhafte Schrumpfung der Hämorrhoiden eintritt. Da beim LHP-Verfahren keine Wunden entstehen, wird die empfindliche Analhaut geschont und der Genesungsprozess beschleunigt.

LHP-Verfahren auch bei fortgeschrittenem Hämorrhoidalleiden

Die Besonderheit des modernen LHP-Verfahrens ist, dass es auch bei Hämorrhoiden dritten oder vierten Grades eingesetzt werden kann. Gegenüber den bisherigen operativen Methoden handelt es sich um eine schnittfreie und vor allem kontinenzerhaltende Alternative. Das Risiko einer Infektion, Nachblutung oder einer anderen Komplikation ist deutlich geringer. Durch die Zurückbildung des Schleimhautpolsters auf seine normale Größe zieht sich dieses automatisch nach innen zurück. Das LHP-Verfahren erhält beziehungsweise stellt also die Funktionen des Afters einschließlich der Kontinenz wieder her, sodass vollständige Beschwerde- und Erscheinungsfreiheit erzielt werden kann.

Die Praxisklinik in Hannover wendet das moderne LHP-Verfahren an und informiert Sie gerne nach eingehender Untersuchung, ob diese oder eine andere Methode am besten geeignet ist, um Ihnen Linderung zu verschaffen.

Privatärztliche Praxisklinik für Venen- und Enddarmerkrankungen